Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vor genau einem Jahr zum Tag des offenen Umgebinde sind wir mit einem großen Handwerkerfest gestartet.
Häufig werden wir noch darauf angesprochen, was alle Initiatoren stolz macht. Den damaligen Tag können wir wohl nicht toppen aber es wird wieder einiges los sein in und um die Kleene Schänke herum.

Dieses Jahr wird es heißen: Handwerk, Kunst und Kulinarik in und um die Kleene Schänke herum. Genau genommen machen alle geöffneten Häuser in Niedercunewalde, die Kirche, Carmen`s  Blumeneck und ganz neu eröffnet ,die Keramikwerkstatt von Madlen Trillenberg mit. Alles in weniger wie 5 Minuten zu erlaufen, also ein schöner Rundgang und jeder wird etwas bieten. Zum jetzigen Zeitpunkt ist folgendes geplant.

Die  Kirche ist geöffnet und Führungen werden angeboten / Carmens Blumeneck an der Hauptstraße stellt aus/ das Atelier am Schmiedeberg ist geöffnet/ Görings vom Erlenweg 7 schaffen altbewährt einen kleinen Buchladen/Neu dieses Jahr ist der Erlenweg 3 anzuschauen, mit etwas besonderem- hier wird Craftbeer gebraut und ausgeschenkt/Im Deutschen Haus ist eine neue, alte Kassettendecke zu bewundern und es gibt Mittagstisch und ein Eiskaffee/ Madlen Trillenberg hat ihre neue Keramikwerkstatt an der Hauptstrasse 88 geöffnet/ An der Kleenen Schänke gibt es neben der Ausstellung im Haus mehrere Stände mit Handwerk und Kulinarischem/ zum Beispiel Schnitzereien/Handarbeiten aller Coleur/Senf und Öle von der Hammermühle Bautzen/ Edles von der Sächsischen Spirituosenmanufaktur/ Gegrilltes vom Hempel Fleischer / Kuchen und Kaffee und es wird bestimmt noch einiges dazukommen.