Lade Veranstaltungen

Schon das 4. Mal öffnen wir an diesem Tag das Haus gemeinsam mit der Ortsgruppe des Vereins Sächsischer Heimatschutz.  Es kann von oben bis unten besichtigt werden. Die Zimmerei Werkzeugausstellung, der Bereich mit Geologie der Oberlausitz, die Gästewohnung im Stil der 30/40 Jahre, genauso wie unsere moderne Eventküche im vor ca. 140 Jahren erbauten Pferdestall.

Dazu haben wir noch ein besonderes Highligt.

Zwischen 15:00 und 16:00 Uhr gibt es ein Nachmittagskonzert mit Angela Marten (ein Vorgeschmack auf die Cunewalder Musiktage im September).Das Motto wird sein: „Musik macht Freu(n)de,wo man singt da lass dich nieder.“

Wir hoffen auf schönes Wetter, dann lassen wir uns draußen nieder, ansonsten in unserer urigen Umgebindestube.

Natürlich ist für Getränke, Imbiss, Kaffee, Eis etc. gesorgt. Wir freuen uns auf Sie.

Übrigens im fußläufigen Umfeld haben vier weitere Häuser und die Kirche geöffnet. Darunter ein vor kurzem fertiggestelltes  Umgebindehaus und ein sehr lange leerstehendes Gehöft, welches gerade mit viel Engagement  aus dem Dornröschenschlaf geweckt wird.

Auf nach Cunewalde!!